Taucht mit Tom Cruise im Teaser-Trailer zu „The Mummy“ ab

Der erste Teaser-Trailer zu The Mummy mit Tom Cruise und Russel Crowe nimmt uns mit in die Wüste und unter Wasser.

 

Universal rebootet seine alten Monster-Filme und fängt dabei mit Die Mumie an, der jetzt The Mummy heißt. Diesmal bekommt es Tom Cruise (Die Firma, Oblivion) mit einer weiblichen Mumie, gespielt von Sofia Boutella (Star Trek Beyond, Kingsman: The Secret Service), zu tun. In The Mummy wird eine einst mächtige Königin (Sofia Boutella)  in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt, nachdem sie vor Jahrhunderten in einer Gruft tief unter der Wüste begraben wurde. Damals raubte man ihr  zu Unrecht ihre Bestimmung – und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und ihre zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft. Der Abenteuerfilm spielt nicht nur in den endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens, sondern auch im modernen London. Regie führt Alex Kurtzman (Zeit zu leben), der auch das Drehbuch schreibt.

Wie es Teaser so an sich haben, verrät der kurze Clip nicht allzu viel im Voraus. Etwas gibt jedoch zu denken. Dass die verschiedenen Kreaturen sich ein Film-Universum teilen werden und dass Russel Crowe einen Auftritt als Dr. Jekyll in The Mummy haben wird, war bereits bekannt (lest alles dazu hier). Da er aber nun bereits im Teaser-Trailer zu The Mummy einen kurzen Auftritt hat, könnte seine Rolle womöglich größer sein, als bisher vermutet. Könnten sich Tom Cruises noch unbenannte Figur und der Wissenschaftler mit der gespaltenen Persönlichkeit zusammentun, um die Mumie zu bekämpfen? Sinn würde es machen. Am Sonntag kommt der ganze Trailer, vielleicht erfahren wir schon dann mehr.

Nach The Mummy sollen noch weitere Remakes bekannter Universal-Monsterfilme gedreht werden. Darunter: Der Unsichtbare, in dem ein Wissenschaftler, der wie der Name wohl schon vermuten lässt, nach einem Experiment unsichtbar wird, und für dessen Hauptrolle Johnny Depp in Verhandlungen steht; The Wolfman oder Der Wolfsmensch, der von einem Werwolf handelt; Frankensteins Braut, über die wiederbelebte Gemahlin des berühmten Monsters, die gerüchteweise Angelina Jolie verkörpern soll; sowie neue Filme über den Vater aller Vampire, Dracula, und seinen Gegenspieler Van Helsing. Die Filme werden im Gegensatz zu früheren Adaptionen in der heutigen Zeit spielen. Wann sie jedoch in den Kinos laufen werden, ist bis auf The Mummy noch nicht bekannt.

The Mummy startet am 08. Juli 2017.

Ähnliche News: John Boyega tritt in Pacific Rim 2 in Idris Elbas Fußstapfen

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 5. Dezember 2016

    […] den kurzen, aber beeindruckenden Szenen des Teasers, erzählt uns der erste Trailer zu Die Mumie nun etwas mehr von der Geschichte um die auferstandene […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.