„Showtime, ihr Arschlöcher“: Der erste Trailer zu „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ ist da

Die Beschützer des Universums sind zurück und zwar mit einem Knall, das macht der erste Trailer zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 eindeutig klar.

Deutsche Version

 

Englische Version

 

Die von James Gunn (Guardians of the Galaxy, Slither) geschriebene und inszenierte Fortsetzung von Guardians of the Galaxy vereint die ungleichen Helden Peter Quill alias Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Rocket Raccoon (Bradley Cooper), Drax (Dave Bautista) und Baby Groot (Vin Diesel) wieder auf der großen Leinwand. Erneut müssen sie die Galaxis vor der Zerstörung bewahren, machen sich aber auch auf die Suche nach Peter Quills Vater.

Ob es sich bei der noch unbekannten Bedrohung, mit der es die Helden diesmal zu tun bekommen, um das riesige Krakenwesen aus dem Trailer handelt, bleibt abzuwarten. Was jedoch sicher zu sein scheint, ist die Rückkehr zu dem Feeling des ersten Teils. Neben einer Menge Action und viel Humor sind es die verschrobenen Protagonisten und ihre Chemie miteinander, die Guardians of the Galaxy so besonders machten. Das scheint den Filmemachern bewusst zu sein. Und so steckt auch der erste Trailer zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 voller witziger Momente zwischen den Charakteren. Die Highlights dabei sind Drax mit seiner ungefilterten Art zu reden und Baby Groot, der dermaßen süß ist, dass man Diabetes bekommen könnte.

Neben den Hauptdarstellern sind ebenfalls wieder Michael Rooker (Mallrats, Jumper) als Yondu, Karen Gillan (Doctor Who, The Big Short) als Nebula und Sean Gunn (Pearl Harbor, Gilmore Girls) als Kraglin mit dabei. Zusätzlich  stoßen zum Darsteller-Ensemble Pom Klementieff (Sleepless Night – Nacht der Vergeltung, Oldboy), Elizabeth Debicki (Der große Gatsby, Everest), Chris Sullivan (The Knick, The Drop – Bargeld) und Kurt Russell (The Hateful 8, Fast & Furious 7) als Ego the living Planet. Ihr habt richtig gelesen, Kurt Russel spielt einen lebenden Planeten. Und wie es aussieht, hat er damit eine wichtige Rolle. Doch mehr darüber zu verraten, wäre spoilern.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 startet am 27. April 2017.

Ähnliche News: Erster Trailer zu Ghost in the Shell bringt die Zukunft zu euch

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 9. Dezember 2016

    […] Ähnliche News: „Showtime, ihr Arschlöcher!“: Der erste Trailer zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 ist d… […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.