Jeff Goldblum kehrt für „Jurassic World 2“ zu den Dinos zurück

Jeff Goldblum kehrt für Jurassic World 2 in den Dino-Erlebnispark zurück und schlüpft wieder in die Rolle des Dr. Ian Malcolm.

Jeff Goldblum als Grandmaster in Thor: Ragnarök Foto: Teaser Film Frame ©Marvel Studios 2017

Zum Vorgänger, Jurassic World: 22 Jahre nachdem der ehemalige Jurassic Park, ein Vergnügungspark voller Dinosaurier, auf der pazifischen Insel Isla Nublar geschlossen wurde, ist im Süden der Insel ein neuer, riesiger Vergnügungspark namens Jurassic World entstanden. Als hätten die Menschen nicht aus der Vergangenheit gelernt, fahren sie fort mit ihrem Eingriff in die Natur. Was dabei herauskommt, ist für Fans der Franchise nicht schwer vorherzusehen. Was jedoch in Jurassic World 2 passieren wird, ist noch nicht bekannt.

Goldblum (Die Fliege, Independence Day) spielte den Mathematiker und Chaostheoretiker Dr. Ian Malcolm bereits in Jurassic Park und Jurassic Park: Vergessene Welt und schaffte es irgendwie beide Teile zu überleben. Nun soll er womöglich eine Brücke zwischen dem Reboot und den Originalen schlagen. Denn genau die gleiche Aufgabe hat auch James Cromwells (L.A. Confidential, The Green Mile) Figur Benjamin Lockwood, die in Jurassic World 2 jedoch ihre Premiere feiert. Laut Cromwell habe der Wissenschaftler gemeinsam mit dem Multimilliardär und Gründer des Parks, John Hammond (Richard Attenborough), das Verfahren zum Klonen der Gene entwickelt.

Wie groß Goldblums Rolle sein wird und ob wir noch mehr bekannte Gesichter wiedersehen werden, ist noch offen. Mit dabei sind auf jeden Fall Chris Pratt (Guardians of the Galaxy, Die Glorreichen Sieben), Bryce Dallas Howard (The Help, Gold), Justice Smith (Margos Spuren) und Toby Jones (Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Captain America: The First Avenger). Regie führt J.A. Bayona (The Impossible, Sieben Minuten nach Mitternacht).

Jurassic World 2 startet am 07. Juni 2018.

Ähnliche News:

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.