Ritter, Nazis, Roboter: Der erste Trailer zu „Transformers: The Last Knight“ ist da

Der erste Trailer zu Transformers: The Last Knight hat alles, von dem du niemals dachtest, es jemals zusammen in einem Film zu sehen.

Deutsche Version

 

Englische Version

 

Mark Wahlberg (Boogie Nights, Ted) kehrt für Transformers: The Last Knight als Cade Yeager zurück, um zusammen mit den sich verwandelnden, intergalaktischen Riesenrobotern die Welt zu beschützen. Unterstützung könnte er von Komiker Jerrod Carmichael (Bad Neighbors 1 & 2) und Jungschauspielerin Isabela Moner (Ein Adam kommt selten allein) bekommen, letztere spielt ein Waisenkind mit einem kleinen Transformer als Sidekick. Ebenfalls wieder mit dabei sind Stanley Tucci (Terminal, Spotlight) und Josh Duhamel (Happy New Year, Movie 43). Weitere Neuzugänge sind Anthony Hopkins (Das Schweigen der Lämmer, Thor), Jean Dujardin (The Wolf of Wall Street, The Artist), John Goodman (10 Cloverfield Lane, The Big Lebowski), Gil Birmingham (Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen, Lone Ranger) und Laura Haddock (Captain America: The First Avenger). Regie führt wie bei jedem Transformers-Teil bisher wieder Michael Bay (The Rock – Fels der Entscheidung, Pearl Harbor).

Der neueste Teil der Transformers-Reihe scheint zu versuchen, die Geschichte der Autobots beziehungsweise der Dinobots mit der Geschichte der Menschheit zu verflechten. So sieht man im Trailer einen dreiköpfigen Dinobot an einer felsigen Küste entlangfliegen, während ein gepanzerter Reiter über das grüne Gras galoppiert. Wie die Roboter in die Zeit der Ritter und des zweiten Weltkriegs passen, bleibt abzuwarten. Michael Bay scheint sich auf jeden Fall vorgenommen zu haben, die Geschichtsbücher umzuschreiben.

Was den Trailer an sich angeht, so bringt er außer oben genannten Absurditäten nicht viel Neues. Roboterkämpfe, Zeitlupenactionsequenzen und hübsche Frauen kennt man bereits aus den ersten vier Filmen. Ob es reicht, den Transformers eine Mythologie zu geben, um eine packende Geschichte zu erzählen, ist zu bezweifeln. Aber die Blockbuster waren ja schon immer mehr Popcorn-Kino, bei dem man das Hirn ausschaltet, als tiefgründige Dramen.

Transformers: The Last Knight startet am 22. Juni 2017

Ähnliche News: Rasante Roboter-Action im ersten Trailer zu Ghost in the Shell

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.