Erster offizieller Trailer zu „All Eyez On Me“

Nach dem Teaser Trailer, der vor fast zehn Monaten erschien, wurde nun endlich auch ein erster offizieller Trailer zu All Eyez On Me, der Verfilmung von Tupac Shakurs Leben, veröffentlicht.

Erster offizieller Trailer zu All Eyez On Me – Englisch

 

All Eyez On Me erzählt die Lebensgeschichte des Rappers, Schauspielers, Poeten und politischen Aktivisten Tupac Shakur (Demetrius Shipp Jr.). Der Film folgt Shakur von seinen frühen Tagen in New York über seinen Aufstieg als Rapper 2Pac bis hin zu seinem verfrühten Tod im Alter von 25 Jahren.

Bis heute ist 2Pac einer der einflussreichsten Rapper aller Zeiten. Grund genug, ein Biopic über den Künstler zu drehen. Doch das Leben Shakurs bietet auch sonst genug Stoff, um eine interessante Geschichte zu erzählen. Aufgezogen von Mitgliedern der Black Panther Party, afroamerikanischen Aktivisten, und aufgewachsen in den Ghettos Amerikas, behandelten seine Texte neben dem Leben auf der Straße, dem Gangster-Lifestyle, auch politische Themen wie Rassismus. Sein Leben war gezeichnet von Höhen und Tiefen. Schießereien und Gefängnisaufenthalte standen Weltruhm und einem extravaganten Lebensstil gegenüber.

Ob Regisseur Benny Boom, dessen wenige Spielfilme es bislang nicht in unsere Kinos schafften, mit Hilfe der Drehbuchautoren Jeremy Haft, Eddie Gonzalez und Steven Bagatourian, die sich im Spielfilmbereich ebenfalls noch keinen Namen machen konnten, diesem Leben mit seiner Verfilmung gerecht werden kann, bleibt abzuwarten. Die Darbietungen von Jamie Hector (The Wire) als Tupacs Stiefvater Mutulu und Danai Gurira (The Walking Dead) als Tupacs Mutter Afeni Shakur überzeugen im Trailer jedenfalls nicht. Aber sie sind bislang auch nur wenige Sekunden zu sehen. Vielleicht wirken die Szenen im Kontext des Films besser.

Weitere Darsteller sind Kat Graham (Ein Zwilling kommt selten allein, 17 Again – Back to High School) als Jada Pinkett Smith und Lauren Cohan (The Boy, Batman v Superman: Dawn of Justice) als Leila Steinberg. Jamal Woolard (Barbershop: The Next Cut) wird in All Eyez On Me erneut Christopher Wallace alias Notorious B.I.G. spielen, nachdem er diesen bereits in dessen Biopic Notorious B.I.G. verkörperte.

All Eyez On Me soll in den USA am 16. Juni 2017 starten. Jedoch hatte der Film auch schon einen Starttermin am 11. November 2016. Von daher ist das Datum mit Vorsicht zu genießen. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

UPDATE:

All Eyez On Me hat einen deutschen Verleiher und einen Kinostart gefunden. Der Film wird am 15. Juni 2017 in unsere Kinos kommen. Constantin Film hat, wie um das zu feiern, gleich deutsche Versionen des Teaser Trailers und des offiziellen Trailers veröffentlicht, die ihr unten anschauen könnt.

Teaser Trailer zu All Eyez On Me – Deutsch

 

Erster offizieller Trailer zu All Eyez On Me – Englisch

 

Ähnliche News:

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.