„Warcraft“: Neuer Clip gibt Vorgeschmack auf den epischen Kampf der Menschen gegen die Orks

Ein neuer Clip zu Warcraft: The Beginning wurde veröffentlicht. Darin bekriegen sich Menschen und Orks. Und auch wenn die Computeranimationen noch etwas stören, haben die enthaltenen Szenen doch einen gewissen Reiz.

Zum Film: In Azeroth, dem Reich der Menschen, herrscht seit vielen Jahren Frieden. Doch urplötzlich sieht sich seine Zivilisation von einer furchteinflößenden Rasse bedroht: Ork-Krieger haben ihre, dem Untergang geweihte, Heimat Draenor verlassen, um sich andernorts eine neue aufzubauen. Als sich ein Portal öffnet, um die beiden Welten miteinander zu verbinden, bricht ein unbarmherziger und erbitterter Krieg um die Vorherrschaft in Azeroth los, der auf beiden Seiten große Opfer fordert. Die vermeintlichen Gegner ahnen jedoch nicht, dass bald schon eine weitere Bedrohung auftaucht, die beide Völker vernichten könnte. Statt sich zu bekämpfen, müssen sie nun zusammenhalten. Ein Bündnis wird geschlossen und zwei Helden, ein Mensch und ein Ork, machen sich gemeinsam auf den Weg, dem Bösen im Kampf entgegenzutreten – für ihre Familien, ihre Völker und ihre Heimat.

Der Film startet am 26. Mai 2016.

Ähnliche News: Neuer Clip zu Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln dreht an der Uhr

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. 22. März 2016

    […] Neuer Clip zu Warcraft zeigt Showdown Mensch gegen Ork […]

  2. 9. Dezember 2016

    […] Ähnliche News: Neuer Clip zu Warcraft – The Beginning gibt Vorgeschmack auf den epischen Kampf […]

  3. 26. Februar 2017

    […] Menschen gegen Orks in Clip zu Warcraft – The Beginning […]

  4. 2. April 2017

    […] Menschen gegen Orks in Clip zu Warcraft – The Beginning […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.