Po-Training im neuen Featurette zu Kung Fu Panda 3

Es gibt mehr vom Panda-Paradies zu sehen. Diesmal nimmt Po die pummeligen Bären in einem neuen Featurette zu Kung Fu Panda 3 „hart“ ran. Die weiß-schwarzen Kerlchen sind nicht gerade geborene Krieger und fallen bei einer Trainingseinheit schon mal um wie Dominosteine. Doch Po nimmt es gelassen, denn der aus der Versenkung zurückgekehrte Bösewicht Kai scheint bis jetzt keine große Bedrohung zu sein. Daher steckt der Clip auch voll von spaßigen Szenen.

Wer noch nicht weiß, um was es in Kung Fu Panda 3 geht, kann sich hier die Synopsis des Films durchlesen:

Nach der überraschenden Rückkehr von Pos (Hape Kerkeling) verloren geglaubtem Vater macht sich das wiedervereinte Duo auf den Weg in ein geheimes Panda-Paradies, wo sie jede Menge lustige neue Pandas kennenlernen. Der Spaß hat jedoch ein Ende, als der übermächtige Bösewicht Kai in China einen Kung Fu Meister nach dem anderen bezwingt und Po vor eine schier unlösbare Aufgabe stellt: er muss aus einem Dorf voller lebenslustiger, schwerfälliger Pandas ultimative Kung Fu Panda-Kämpfer machen!

Filmstart ist der 17. März 2016.

Ähnliche News: Spiel, Spaß und ein Tritt in die Weichteile in neuem Featurette zu Kung Fu Panda 3

Some Call Me The Joker

"The Joker" - The Steve Miller Band, 3. Vers

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.